Luzern 2017

Luzern

61. Internationaler Kongress

Der 61. Kongress der FIDEN wird vom 19. bis 22. Oktober 2017 in Luzern stattfinden.

Unter dem Motto „Positionierung als Gebäudedienstleister in Zeiten des digitalen Wandels" wollen wir einen Blick auf die Gegenwart und Zukunft unserer Branche werfen. Was bedeutet Digitalisierung 4.0? Wie bereite ich mich als Gebäudedienstleister auf den digitalen Wandel vor? Wie richte ich mein Unternehmen schon heute aus?
In unserer Podiumsdiskussion werden sich renommierte Gebäudedienstleister über die kundenseitigen Anforderungen aufgrund des digitalen Wandels austauschen und Lösungsansätze vorstellen.
Dazu erwarten wir auf unserem FIDEN-Kongress 2017 interessante Beiträge von ausgewiesenen Experten von Hochschulen, aus Unternehmen, Verwaltung und Verbänden. Wir freuen uns mit unseren Konferenzteilnehmern auf aktuelle Informationen und anregende Diskussionen.

Neben dem eigentlichen Kongress gibt es auch dieses Jahr ein interessantes wie unterhaltsames Rahmenprogramm, bei dem die Teilnehmer Gelegenheit haben, Luzern sowie die Sehenswürdigkeiten der Region zu entdecken und dabei in entspannter Atmosphäre Fachgespräche mit den anderen Gästen zu führen.
Bei einem Arbeitsbesuch werden die Teilnehmer erfahren, welche Besonderheiten bei der Instandhaltung und Reinigung eines Klosters und einer Destillerie zu beachten sind.

Die Stadt, der See, die Berge: Luzern ist - eingebettet in ein eindrückliches Bergpanorama - reich an Sehenswürdigkeiten, Kunst und Kultur.
Das Kongresshotel liegt zentral in der Altstadt. Von hier aus sind alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß oder auf kurzem Weg mit dem Taxi oder dem Bus erreichbar. Ein Spaziergang am Ufer des Vierwaldstätter Sees, ein Aperó an der Reuss, ein Bummel durch die Altstadt - Luzerns fasziniert durch seinen modernen und geselligen Lebensstil. Ein Kongress bei dem Sie nicht fehlen sollten!

Hier geht es zum vorläufigen Konferenzprogramm und hier zur Anmeldung.